Interessanter Bericht von Noland und Haggard zur Wahrnehmung von Politik durch die Bevölkerung Nordkoreas

Stephen Haggard und Marcus Noland haben vor ein paar Tagen einen Bericht zu politischem Verhalten in einer Situation der Unterdrückung veröffentlicht. Ihre Ergebnisse beziehen sie aus einer Befragung von 300 geflohenen Nordkoreanern die nun in Südkorea leben. Die Daten stammen aus dem Jahr 2008. Wie immer arbeiten die beiden in ihrer Studie wissenschaftlich sauber und haben die vorliegenden Daten mit Hilfe statistischer Methoden geprüft. Die Ergebnisse zeigen eine zunehmende Abwendung der Bevölkerung vom Regime, eine zunehmende Ökonomisierung der Gesellschaft und auch für das Regime kritische Entwicklungen innerhalb der Eliten. Natürlich muss man bei den Studien die sich auf Daten aus Befragungen von Flüchtlingen stützen immer relativierend hinzufügen, dass die Leute ja nicht ohne Grund ihr Leben aufs Spiel gesetzt haben um aus dem Land wegzukommen, sondern dass sie dem Regime vermutlich so negativ gegenüberstehen, dass sie lieber tot sind als in Nordkorea zu leben (denn das ist die mögliche Konsequenz einer Flucht). Auch wenn die Autoren versucht habe, diesen Faktor in ihrer Analyse einzubeziehen, stimmt mich das immer etwas kritisch. Außerdem ist die Datenlage bei 300 Befragten natürlich recht mager. Nichtsdestotrotz ist der Bericht sicherlich lesenswert und gibt interessante Einblicke ins Innere des Landes. Ich muss gestehen, dass ich ihn bisher erst überflogen hab, deshalb kann ich nicht mehr dazu sagen, aber der knapp 30 Seitige Hauptteil ist übersichtlich und daher lest ihr ihn am besten selbst…

Meinungen, Anregungen, Kritik? Alles gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s