Chinas Vize-Außenministerin zum Stil westlicher Medien: „[…] verantwortungsvoll […] Berichte stimmen.“

Eben habe ich ein sehr interessantes Interview mit der chinesischen Vize-Außenministerin Fu Ying gelesen. Während ich in vielen Punkten mit ihr nicht einer Meinung sein kann, hat sie eine Sache angesprochen, die ich wohl genauso unterschreiben könnte (ich hab das früher auch schonmal so ähnlich geschrieben):

Aber zurück zu den westlichen Medien. Wenn sie über China oder andere Länder berichten, dann scheinen sie weniger verantwortungsvoll zu sein, weil sie nicht beweisen müssen, dass ihre Berichte stimmen.

Wie sie darauf wohl kommt? Keine Ahnung!

Meinungen, Anregungen, Kritik? Alles gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s