Asian Security Blog — Gehaltvolle und interessante Analysen zu sicherheitspolitische Fragen

Gestern habe ich mal wieder beim East Asia Forum vorbeigeschaut und fand dort einen recht interessanten Artikel in dem Robert E. Kelly, der zurzeit an der Pusan Universität in Seoul lehrt, Deutschland West und Ost mit Korea Süd und Nord vergleicht und daraus Schlüsse für eine mögliche koreanische Wiedervereinigung zieht. Das ist eine Sache, die ich auch immer mal gern gemacht hätte, die mir aber bisher schlicht zuviel Arbeit war. Naja, jedenfalls wurde am Ende des Artikels noch auf Kellys Blog „Asian Security Blog“ verwiesen.

Dort analysiert Kelly, wie der Name des Blogs schon sagt, seiner Profession entsprechend, recht wissenschaftlich aber trotzdem anschaulich sicherheitspolitische Fragen Asiens. Momentan befasst er sich darüber hinaus noch mit den Entwicklungen in den arabischen Staaten, aber für gewöhnlich liegt der Fokus aus einer leicht amerikanischen Perspektive, auf den Staaten Süd- und Ostasiens. Er greift dabei immer wieder spannende Fragen auf und schafft es auch komplexe Inhalte (ich meine BRD, DDR, DVRK und ROK vergleichen, dazu kann man auch ein Buch schreiben — oder eben das Wichtigste dazu in drei Artikeln unterbringen) auf die essentiellen Punkte zu komprimieren, ohne unübersichtlich zu werden. Außerdem hat er einen angenehm sympathischen und nicht abgehobenen Schreibstil, der das lesen einfach macht.

Ihr seht, das Blog und sein wissenschaftlicher Ansatz gefallen mir sehr gut und würde Herr Kelly nicht öftermal Werbung für irgendsoeine Strategieanalysefirma machen, bei der er mitarbeitet, dann wäre ich uneingeschränkt begeistert. Er schreibt zwar nicht permanent zu Nordkoera, aber die paar Beiträge die im Monat zum Thema erscheinen haben dafür Gehalt. Das ist doch auch was Feines. Ich habe bis jetzt nur den Deutschland-Korea-Vergleich ganz und ein paar Sachen angelesen, deswegen kann ich euch keine Garantie für das Gesamtwerk geben. Bei dem das ich gesehen habe, hätte ich vielleicht ein paar Sachen anders gewichtet, fand das aber wie gesagt insgesamt sehr spannend und eine echte Bereicherung zur gelegentlichen Lektüre. Am besten ihr überzeugt euch selbst…

Eine Antwort

  1. Thank you for the kind comments. I appreciate the thoughts. My German is rusty, so I’ll write in English, but you are far more pleasant than most of my commenters. I like your site and thanks for taking a look at my work and recommending it to your readers. And you’re right, someone really should write a book comparing the DPRK and GDR. Good idea. Bob K

Meinungen, Anregungen, Kritik? Alles gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s