Direkter Draht nach Pjöngjang: Frankreich will Kooperationsbüro eröffnen

Medienberichten zufolge plant Frankreich die Eröffnung eines Kooperationsbüros in Pjöngjang. Hierdurch sollen vor allem die kulturelle und sprachliche Zusammenarbeit gefördert werden. Die Aufnahme diplomatischer Beziehungen sei allerdings vorerst nicht geplant, da die Menschenrechtsverstöße des Regimes und die nukleare Rüstung große Hindernisse dafür seien. Allerdings könne man sich durchaus vorstellen, dass das Büro „vermittelnd“ tätig werde. Vor allem soll das Büro aber Nichtregierungsorganisationen bei ihrer Arbeit unterstützen und so den Kulturaustausch fördern. Derzeit ist ein Vertreter des französischen Außenministeriums  in Nordkorea, der den künftigen Repräsentanten Frankreichs vorstellt. Wenn ich mir das, was dazu in den Medien zu lesen ist richtig zusammenreime, stellte der Direktor für Asien und Ozeanien, Paul Tean-Urtiz, dabei den Olivier Vaysset vor, der zuvor in Singapur tätig war. Die Eröffnung des Büros geht scheinbar auf einen Vorschlag des französischen Sondergesandten für Nordkorea (ja, gibts tatsächlich, kein Witz, hatte nur noch weniger Chancen sich zu präsentieren, als sein US Amtskollege Bosworth), Jack Lang, aus dem Jahr 2009 zurück.

Scheinbar haben auch die Franzosen erkannt, dass es Hilfreich sein kann, Leute vor Ort zu haben, um die Situation in der Region zu bewerten und einzuschätzen. Ich bin zwar sehr gespannt, ob das Büro tatsächlich als Vermittlungsinstanz agieren kann und wird (immerhin haben andere europäische Staaten Botschafter in Pjöngjang (z.B. Deutschland und Großbritannien) und weshalb man sich dann gerade an einen französischen Kulturrepräsentanten wenden sollte, erschließt sich mir nicht), aber es ist wohl gerade in solche angespannten Situationen wichtig, nah am Geschehen zu sein und vielleicht auch einige direkte Drähte nutzen zu können. Würde mich nicht wundern, wenn der Vertreter des Außenministeriums auch noch um ein paar Tonnen Lebensmittel gebeten wird. Vielleicht gibt es dazu ja bald auch noch was zu lesen.

Meinungen, Anregungen, Kritik? Alles gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s