China und Nordkorea: Einfach jemanden Fragen (lassen) der sich damit auskennt

Manchmal hat man ja Fragen, die man gerne mal jemandem stellen würde, der sich damit auskennt. Dumm ist es nur, dass man meistens keinen Kenner dieses und jenes Fachgebiets bei Hand hat, den man mal eben anrufen kann, oder dem man eine Mail schicken kann. Deshalb ist es schön, wenn nette Leute die Möglichkeit bieten, eigene Fragen an einen ausgewiesenen Experten weiterzuvermitteln. Genau das tut David Cohen, der für die japanische Zeitschrift The Diplomat (ich glaube ich sagte kürzlich schonmal, dass ich die echt super finde!) schreibt, für Fragen zum Thema „Nordkorea und China“.

Zhu Feng, dem Cohen die Fragen stellen wird, ist stellvertretender Direktor des Center for International and Strategic Studies der renommierten Peking University und zählt zu seinen Spezialgebieten auch die regionale Sicherheit in Ostasien und die Nuklearfrage Nordkoreas. Neben seiner Forschungstätigkeit berät er auch die chinesische Regierung (keine Ahnung wen und wobei genau), was ihm sicherlich einige tiefere Einblicke verschafft. Er hat sich in den vergangenen Jahren sehr kritisch zu Chinas Nordkoreapolitik geäußert und sieht in der Nachgiebigkeit der chinesischen Regierung, die Pjöngjang Freiraum für gefährliche Provokationen und Rüstung lasse, das Risiko, dass sich in Ostasien bald eine Achse China-Nordkorea und ein Bündnis Südkorea-Japan-USA gegenüberstehen könnten (Irgendwie kommt mir das bekannt vor…).

Wer Fragen für Zhu hat, der kann sich ja Cohens kurzen Ankündigungsartikel durchlesen und die Fragen an die dort unten stehende E-Mail-Adresse schicken. Er hat das schon öfter gemacht und ich habe mir ein älteres Interview dieser Bauart angeschaut. Da hat er drei Leserfragen an den Interviewten gerichtet. Also lasst euch was Feines einfallen, dann kriegt ihr bestimmt auch eine feine Antwort. Achja, Cohen hat keine Deadline angegeben, also lieber früher als später fragen…

Meinungen, Anregungen, Kritik? Alles gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s