Ultimate-Frisbee und (viel) mehr! Sehr lesenswerte Reiseerfahrungen und Gedanken zu Nordkorea

Ich bin eben noch zufällig auf was sehr interessantes gestoßen, auf das ich euch gerne aufmerksam machen möchte. Und zwar hat Joshua Spodek, einer der Jungs die den Ultimate-Frisbee-Trip (von Koryo-Tours organisiert, bekam einige Medienaufmerksamkeit, weil ungewöhnlich und so) nach Nordkorea gemacht haben, dazu sehr ausführlich gebloggt. Das was er insgesamt zu dem Thema in den letzten etwa zwei Monaten verfasst hat, ist definitiv mehr als „nur“ ein Reisebericht. Insgesamt sind es momentan gut 50 Artikel, die in einem Zusammenhang zu Nordkorea stehen. Dazu gehören „typische“ Reiseberichtsbeiträge, in denen es viele Fotos zu sehen gibt und wo hauptsächlich seine Eindrücke und Wahrnehmungen Eingang gefunden haben. Daneben gibt es auch noch ein paar etwas „hintergründiger“ Reiseberichtsbeiträge, z.B. zum Essen. Darüber hinaus scheint der Autor ein ziemlich pfiffiger Kerl zu sein, so dass manche Artikel hauptsächlich Reflektionen zu diesem und jenem darstellen. Besonders spannend finde ich aber eine ziemlich umfassende Reihe zu möglichen Veränderungsstrategien für Nordkorea, wobei Spodek nicht nur rumgesülzt (man kann ja immer toll irgendwelche Grütze verkaufen, indem man das Label „Strategie“ draufklebt), sondern die Frage nach Veränderungen wirklich analytisch angegangen und durchdrungen hat. Dabei beschreibt er sowohl Strategien auf individueller-„ich-und-du“-Ebene, als auch für die Großen und Mächtigen dieser Welt.

Ich habe bei weitem noch nicht alles gelesen, aber das was ich beim querlesen gesehen habe schien mir sehr sinnvoll und durchdacht. Die besondere Qualität der Beiträge von Spodek ist glaube ich die, dass er sich vorher eigentlich garnicht mit dem Thema Nordkorea auseinandergesetzt hat. So hat er einen besseren Blick für das große Ganze und verliert sich nicht in Details, was ihm Hilft eben dieses große Bild besser zu zeichnen. Ich werde mir das in den nächsten Tagen auf jeden Fall mal genauer anschauen und kann euch nur empfehle das auch zu machen. Wenn man keine Lust auf Englische Texte hat, kann man sich ja immernoch an den vielen Bilder erfreuen…

Eine Antwort

  1. Klasse, was du da zusammengetragen hast. Der Blog von diesem Spodek hat Spaß gemacht zu lesen (und ja, ultimate frisbee ist ein toller Sport, auch ohne Weltverbesserungsanspruch).

    tolstoi

Meinungen, Anregungen, Kritik? Alles gern gesehen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s